Buchcover "Wo die Dunkelheit beginnt" von Ava Sandström

Ava Sandström bringt Spitzbergen nach Gaarden

Herzlich Willkommen zu einer kleinen Reise ins wundervolle Spitzbergen! Am 22. September 2022 um 19 Uhr liest Ava Sandström in der Stadtteilbücherei Gaarden aus ihrem Debütroman „Wo die Dunkelheit beginnt“.

Ava Sandström liest

Sie haben keine Angst im Dunklen? Willkommen auf Spitzbergen!

In der endlosen Dunkelheit der Polarnacht entspinnt sich im wendungsreichen Roman „Wo die Dunkelheit beginnt“ von Ava Sandström ein perfides Spiel um Wahrheit, Liebe und die Schrecken der Vergangenheit.

Worum es geht:

In der sturmumtosten winterlichen Abgeschiedenheit einer Forschungsstation auf Spitzbergen hofft der Mikrobiologe Martin, über das Ende seiner Ehe hinwegzukommen. Ein Lichtblick in der erdrückende Enge der kleinen Gemeinschaft ist die geheimnisvolle Rebecca, zu der Martin sich von Anfang an hingezogen fühlt.
Wie so mancher Bewohner Spitzbergens sucht auch sie in der Dunkelheit der Polarnacht Zuflucht vor ihrer Vergangenheit. Als Martins Kollegin mit einer Kopfverletzung tot im Schnee gefunden wird, muss er entscheiden, ob er ihr wirklich trauen kann …

Das Kieler Autorenpaar, das sich hinter dem Pseudonym Ava Sandström verbirgt, hat selbst einige Zeit auf Spitzbergen gelebt. Die beiden bringen am 22. September 2022 die atemberaubende Atmosphäre der Inseln mit ihrem Debütroman „Wo die Dunkelheit beginnt“ in die Stadtteilbücherei Gaarden.

Über Ava Sandström

Das Kieler Autorenpaar, das sich hinter dem Pseudonym Ava Sandström verbirgt, hat selbst einige Zeit auf Spitzbergen gelebt. Die beiden bringen am 22. September 2022 die atemberaubende Atmosphäre der Inseln mit ihrem Debütroman „Wo die Dunkelheit beginnt“ in die Stadtteilbücherei Gaarden.

 

Der Eintritt zur Lesung am 22. September 2022 um 19 Uhr ist wie immer bei Lesungen von Gaarden liest e. V. kostenfrei. Wir bitten um eine Spende für den Förderverein der Stadtteilbücherei Gaarden und die Realisierung unserer Projekte.

Porträt des Autorenpaares Ava Sandström vor einem Gletscher in Spitzbergen
Ava Sandström; Foto: privat

Eintrittskarten reservieren

Die Anzahl der Plätze in der Stadtteilbücherei Gaarden ist begrenzt. Damit Sie auf jeden Fall bei der Lesung einen Platz bekommen, empfehlen wir Ihnen, die Tickets vorher kostenfrei per Mail an gaarden-liest@web.de oder telefonisch unter (0431) 73 66 01 zu reservieren.

Alle weiteren Infos über unsere Lesungen finden Sie hier.

Helfen Sie Gaarden liest

Kontakt

Gaarden liest

Förderverein Stadtteilbücherei Gaarden e. V.