Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kurt Geisler liest “Endstation Öresund” – verlegt

26. März 19:00

kostenlos
Buchcover Kurt Geisler Endstation Öresund Gmeiner Verlag

Aufgrund der aktuellen Situation sehen wir uns gezwungen, alle Veranstaltungen in der Stadtteilbücherei Kiel Gaarden bis auf Weiteres auszusetzen. Wir informieren Sie hier, wenn wir unsere Arbeit wieder aufnehmen.

Wir, der Förderverein Stadtteilbücherei Gaarden e. V. – Gaarden liest, freuen uns sehr, am 26. März 2020 um 19 Uhr den Kieler Autor Kurt Geisler wieder bei uns in der Stadtteilbücherei begrüßen zu dürfen. Im Gepäck hat er seinen neuesten spannungsgeladenen Krimi “Endstation Öresund”. Der Eintritt ist wie immer frei. Wir bitten um eine Spende für die Stadtteilbücherei Kiel Gaarden.

Auf einer Kieler Marinewerft wird ein U-Boot am Ausrüstungskai gekapert, welches zunächst spurlos verschwindet und später kurzzeitig einem Ostseefischer ins Netz gerät. Schließlich taucht es ab und verfolgt ein Kreuzfahrtschiff. Während in Kiel die Ermittlungen wegen Kompetenzgerangel immer mehr ins Stocken geraten, überschlagen sich auf der stürmischen Ostsee im Öresund die Ereignisse, als die Entführer das Kreuzfahrtschiff bedrohen.

Gmeiner Verlag, 2020
Beim Verlag kaufen

Details

Datum:
26. März
Zeit:
19:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Stadtteilbücherei Kiel Gaarden
Elisabethstr. 64
Kiel, 24143 Deutschland
Telefon:
0431 73 66 01
Website:
https://bit.ly/2GQyAZ9